View job here

Nanogate PD Systems GmbH

Als Gesellschaft der börsennotierten Nanogate Gruppe steht die Nanogate PD-Systems GmbH für technisch anspruchsvolle Komponenten im Bereich der hochwertigen Kunststoffverarbeitung. Wir sind Qualitäts-Marktführer in der Herstellung von mehrkomponentigen Glazing-Bauteilen für die Automobil-industrie.

 

Ausbildungsinhalte:

Die Herstellung von Kunststoffteilen interessiert Dich? Du fühlst Dich wohl zwischen Produktions- und Verarbeitungsmaschinen und hast Lust, sie zu bedienen und zu warten? Als Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik fertigst Du Produkte für die Industrie. Du verarbeitest Kunststoffgranulate oder Kautschuk maschinell oder von Hand, überwachst das komplette Fertigungsverfahren und kontrollierst die Ergebnisse und Grundlage strenger Qualitätsvorgaben. Bei der Kontrolle unterstützen Dich neben Deinen Augen auch computergesteuerte Maschinen. Die fertigen Formteile werden überprüft und nachgearbeitet. Beim Schleifen, Fräsen, Kleben oder Schweißen kannst Du Dich so richtig austoben.

Du bedienst und wartest Spritzgießmaschinen und deren Peripherie wie Handlinggeräte, Präge- und Druckmaschinen. Zum Arbeitsalltag gehören weiterhin Sicht-, Mess- und Funktionskontrollen, um Störungen und Fehlerquellen aufzuspüren und zu beheben.
Einblicke in externe kunststoffverarbeitende Unternehmen sowie die Vermittlung der theoretischen Grundkenntnisse in der Berufsschule vervollständigen die zu vermittelnden Ausbildungsinhalte.

Anforderungen:

Von den Bewerbern werden technisches Geschick und Verständnis sowie handwerkliche Fähigkeiten erwartet. Mindestvoraussetzung für einen Ausbildungsplatz ist ein Hauptschulabschluss mit guten Noten in den Fächern Mathematik, Physik und Deutsch.  Weiterhin spielt die sogenannte Sozial-kompetenz bei der Bewerberauswahl eine entscheidende Rolle. Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Kreativität und Engagement sind wichtige Eigenschaften, welche die Bewerber mitbringen sollten.

 

Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre -  bei guten Leistungen ist eine Verkürzung möglich           

Folgende Bewerbungsunterlagen werden benötigt:  Anschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse, Bescheinigungen über Praktika

  

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Die Sie uns bitte per E-Mail zukommen lassen. Unterlagen in Papierform finden leider keine Berücksichtigung.