View job here

Nanogate NRW GmbH

Nanogate SE entwickelt und produziert mit mehr als 1.700 Mitarbeitern hochwertige Oberflächen sowie Komponenten und stattet diese mit zusätzlichen Eigenschaften aus. Sie ist ein weltweit führender Spezialist für designorientierte Hightech-Oberflächen und -Komponenten in höchster optischer Qualität. 

Die Nanogate NRW GmbH mit Sitz in Lüdenscheid ist ein Tochterunternehmen der Nanogate SE und auf technisch anspruchsvolle Beschichtungen für dekorative und transparente multifunktionale Oberflächen spezialisiert.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Durchführung von Musterlackierungen/DOE auf Flachbett-Lackieranlagen
  • Optimierung und Dokumentation der Musterungsparameter und Lackierergebnisse
  • Abstimmung mit Lackherstellern
  • Implementieren von stabilen und nachhaltigen Lackprozessen in den Lackanlagen und Umfeld
  • Unterstützung bei der Problemlösungsfindung (Qualität und Reklamationen)
  • Einführen und Optimieren von Standards im Lackierbereich während der Projektphase
  • Beratung und Unterstützung der Betriebsleitung bzgl. neuen Lackiertechnologien
  • Begleiten bei möglichen Umbauten
  • Erkennung und Behebung von Fehlerursachen (analytisches Denken)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik
  • Lackiererfahrung möglichst auf Flachbettanlagen, ideal auf Venjakob Maschinen
  • Erfahrung der lacktechnischen Zusammenhänge sowohl bei Lömi-, Hydro- und UV- Lacken
  • Hochglanzerfahrung (Automotive)
  • Grundkenntnisse im Bereich Kunststoffe
  • Routinierter Umgang mit MS-Office Produkten (Excel, Word, PowerPoint)
  • Organisationstalent und strukturierte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Selbständigkeit und Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Erfahrung im Bereich Lack: z.B. Lacke mischen auch auf 2K und 3K Anlagen, Viskosität einstellen und bestimmen, Grundkenntnisse der Rheologie einbringen, Lacke nach Tönvorschlag nachtönen, Durchführung eines Glasablauftests
  • Erfahrung bei Prüfungen am lackierten Teil: z.B. Nassschichtdickenmessung sowie die Bewertung des Nassbildes, Trockenschichtdicken-, Farb- und Glanzmessung als auch Durchführung und Bewertung eines Gitterschnitts
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Erste Führungserfahrung von Vorteil

Wir bieten Ihnen

Abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und international ausgerichteten Unternehmen. Sind Sie bereit, uns auf unserem Wachstumspfad zu begleiten? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit.