View job here

Über uns

Nanogate ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen für designorientierte, multifunktionale Komponenten und Oberflächen. Wir verfügen über eine internationale Marktpräsenz und eigene Produktionskapazitäten weltweit. Die Unternehmensgruppe beschäftigt rund 1.550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bedient die gesamte Wertschöpfungskette vom Engineering über die Produktion und Veredelung von Kunststoffkomponenten bis hin zur Logistik.

Nanogate Textile & Care Systems GmbH, mit Sitz in Göttelborn, ist spezialisiert auf technische Textilien und Pflegesysteme für Sport und Freizeit, insbesondere Pflege-und Reinigungsprodukte für Endanwender.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung, Prüfung, Dokumentation und Optimierung von Produkten für unsere Kunden
  • Abstimmung von Produktspezifikationen sowie Anwendungsberatung im internationalen Kundenumfeld
  • Organisation der Qualitätssicherung, Durchführung von internen und externen Audits
  • Aktualisierung der technischen Produktdokumentation und Anpassung auf weltweiten Einsatz
  • Durchführung und Begleitung von internen und externen Prüfungen und Zertifizierungen
  • Begleitung und Optimierung  von Prozessabläufen zur Sicherstellung der Qualitätsziele und Verbesserung der Produktivität
  • Erstellung von Anleitungen und Arbeitsanweisungen sowie Überprüfung der konsequenten Einhaltung
  • Bindeglied zwischen Entwicklung, Produktion, Anwendung, Vertrieb und zu externen Partnern
  • Erstellung von Sicherheitsdatenblättern und Beratung der Kunden nach REACH und Verbraucherrecht
  • Einstufung von Chemikalien und Gemischen nach Chemikalienrecht
  • Überwachung der gesetzlichen Anforderungen zur Arbeitssicherheit und deren betriebliche Umsetzung

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Chemie, Technische Chemie, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich chemischer Industrieprozesse
  • Kreativität und Freude an der Erarbeitung von individuellen technischen Lösungen
  • mind. Grundkenntnisse im europäischen/nationalen Chemikalienrecht (CLP / REACH / GefStoffV)
  • Kenntnisse zur Verkehrsfähigkeit von Produkten und zu Vorschriften des Verbraucherschutzes sind von Vorteil
  • fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • einen modernen und langfristigen Arbeitsplatz in einem global agierenden Unternehmen
  • flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege
  • persönliche und fachliche Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten

 

Interessiert? Dann legen Sie los! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit.

 

Ihr HR-Kontakt:
Michelle Zell | michelle.zell@nanogate.com | + 49 6825 9591 390